Liebe für Anfänger - Erste Beziehung & Co


Liebe wirklich so leicht und unbeschwert?

Heute möchte ich mich mit einem Vorurteil beschäftigen, denn jeder denkt bei "LIEBE" direkt an Romantik, den Traumpartner und so weiter.Das ist allerdings kein Wunder, denn in jedem Text, in den Medien, in Filmen oder auch Büchern wird uns die Liebe als solch ein unfassbares romantisches Gefühl beschrieben.Jeder der bis jetzt noch nicht wirklich verliebt war stellt sich die Liebe auch so unfassbar schön vor.Doch umfasst die Liebe wirklich nur eine positive Seite?!Nein, meiner Meinung nach nicht!Die Liebe ist die stärkste Zuneigung und Wertschätzung, eine innige und tiefe Verbundenheit zu einer anderen Person, um so etwas wirklich zu fühlen braucht es viel Vertrauen aber auch Mut. Denn in der Liebe geht man nun mal leider nicht nur verliebt durch die Parks oder kuschelt sich aneinander. Man muss sich auch mit Dingen die den Partner beschäftigen auseinandersetzen, seine eigene Meinung regelmäßig vertreten (auch wenn es dann zum Streit kommt), man muss sich unterstützen egal wie schwer es ist, man muss sich füreinander interessieren und noch so vieles mehr! Das ist kompliziert und fordert teilweise auch starke Nerven, denn eine weitere Hürde in der Liebe ist es die Liebe auch zu erhalten... In jeder Beziehung kehrt irgendwann eine Routine ein, und an genau dieser Routine (die nichts schlimmes ist!) ersticken viele Beziehungen. Leider. Die Beatles: "All you need is love" ! Aber stimmt das denn wirklich? Muss man den anderen nur genug lieben? Ich denke den Partner zu lieben ist das eine, aber auch geliebt zu werden ist das andere. Das was man nicht beeinflussen kann! Denn die Gefühle eines anderen kann man nicht beeinflussen! Leider ist dies auch oft ein Grund zur Trennung, aber dazu später mehr.Trotzdem ist die Liebe das schönste und intensivste Gefühl der Welt, was einem so unfassbar gut tut. Das beweisen uns nur unsere eigenen Erfahrungen die wir sammeln müssen und ordnen müssen. Der erste Kuss z.B. kann wundervoll sein, aber auch fürchterlich wer weiß?Ich bin der Meinung die Liebe ist ein schönes Gefühl, was jeder einmal erlebt haben sollte, natürlich geht man immer ein Risiko ein: enttäuscht zu werden. Aber es lohnt sich! In jedem Fall! Was haltet ihr denn von der Liebe? Schreibt mir gerne eure Meinungen/Erfahrungen dazu in die Kommentare, es würde mich sehr interessieren! Eure Milie <3

29.12.15 13:33

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung