Liebe für Anfänger - Erste Beziehung & Co


1. Date? - Keine Panik

Es ist soweit! Das erste Date bzw. das erste Treffen mit dem Schwarm, aber keine Panik!Wenn sowohl Datum, Ort und Treffen geplant sind ist der Großteil schon erledigt! Natürlich sollte man sich auch äußerlich wie innerlich bereit für die Verabredung machen.Geht am Morgen des Treffens schön entspannt unter die Dusche, wascht euch die Haare macht euch bereit! Eine Bodylotion sorgt noch für einen Feuchtigkeitskick und lässt eure Haut zusätzlich noch angenehm riechen. Tragt euer Parfüm vor dem anziehen auf! Kleiner Tipp: tragt es an den Pulsstellen auf, da es dort aufgrund von der Wärme länger erhalten bleibt! Beliebte Stellen zum Auftragen von Parfüm sind: Handgelenke, Kniekehlen, Hals/Dekollete, Schlüsselbein, Haare und Ohr. Aber übertreibt es nicht! In diesem Fall ist weniger mehr!Legt euch noch am Vorabend mindestens 2 Outfits raus, damit ihr dann nicht in Stress verfallt. Euer Make Up und Haarstyle sollte ebenfalls nicht übertrieben wirken! Ein natürliches Lächeln wirkt wahre Wunder! Euer Schwarm sollte euch schließlich auch noch ohne Make Up usw. erkennen können . Ich denke jetzt seid ihr äußerlich fit. Aber für innerliche Ruhe solltet ihr auf jeden Fall ausreichend geschlafen haben (denn das sorgt nur unnötig für schlechte Laune) und euch ein paar Notfallsätze rauslegen, dies vermeidet peinliches Schweigen! Ihr müsst dabei auch Rücksicht auf die Interessen eures Partners nehmen! Fahrt/lauft rechtzeitig los, denn eine Verspätung beim Date ist kein guter Start . Mein letzter Tipp für heute: Bleibt ihr selbst! Macht euch nicht verrückt, die Nervosität gehört in gewissen Maßen dazu! Ich hoffe wie immer das ich euch helfen konnte! LG Milie <3

23.1.16 17:39, kommentieren

2016

Ich wünsche euch allen ein FROHES NEUES JAHR! Lasst es richtig krachen. Viel Erfolg und Glück bei allem was ihr in diesem Jahr in Angriff nehmt! Bleibt schön gesund. Ein neues Jahr ist auch ein guter Anlass sich mal zu bedanken! Genau das mach ich jetzt auch. Die vielen lieben Kommentare und Gästebucheinträge von euch zu lesen macht mich ziemlich glücklich! Danke an jeden von euch! Ich finde es immer wieder toll, dass es wirklich Menschen gibt die jeden Blogeintrag lesen und teilweise auch ihre Meinung schreiben... Dankeschön! Was sind denn eure Ziele für das neue Jahr? Also das sind meine... 1. weniger Schokolade essen 2. jede Woche ein neuer Blogeintrag 3. meinen Notenschnitt halten 4. mir mehr Zeit für meine Freunde nehmen 5. und noch viel mehr! (...gesund bleiben ect...) Schreibt mir übrigens gerne ein Thema für den nächsten Blogeintrag in die Kommentare Bis dann! Eure Milie <3

3.1.16 13:44, kommentieren

Liebe wirklich so leicht und unbeschwert?

Heute möchte ich mich mit einem Vorurteil beschäftigen, denn jeder denkt bei "LIEBE" direkt an Romantik, den Traumpartner und so weiter.Das ist allerdings kein Wunder, denn in jedem Text, in den Medien, in Filmen oder auch Büchern wird uns die Liebe als solch ein unfassbares romantisches Gefühl beschrieben.Jeder der bis jetzt noch nicht wirklich verliebt war stellt sich die Liebe auch so unfassbar schön vor.Doch umfasst die Liebe wirklich nur eine positive Seite?!Nein, meiner Meinung nach nicht!Die Liebe ist die stärkste Zuneigung und Wertschätzung, eine innige und tiefe Verbundenheit zu einer anderen Person, um so etwas wirklich zu fühlen braucht es viel Vertrauen aber auch Mut. Denn in der Liebe geht man nun mal leider nicht nur verliebt durch die Parks oder kuschelt sich aneinander. Man muss sich auch mit Dingen die den Partner beschäftigen auseinandersetzen, seine eigene Meinung regelmäßig vertreten (auch wenn es dann zum Streit kommt), man muss sich unterstützen egal wie schwer es ist, man muss sich füreinander interessieren und noch so vieles mehr! Das ist kompliziert und fordert teilweise auch starke Nerven, denn eine weitere Hürde in der Liebe ist es die Liebe auch zu erhalten... In jeder Beziehung kehrt irgendwann eine Routine ein, und an genau dieser Routine (die nichts schlimmes ist!) ersticken viele Beziehungen. Leider. Die Beatles: "All you need is love" ! Aber stimmt das denn wirklich? Muss man den anderen nur genug lieben? Ich denke den Partner zu lieben ist das eine, aber auch geliebt zu werden ist das andere. Das was man nicht beeinflussen kann! Denn die Gefühle eines anderen kann man nicht beeinflussen! Leider ist dies auch oft ein Grund zur Trennung, aber dazu später mehr.Trotzdem ist die Liebe das schönste und intensivste Gefühl der Welt, was einem so unfassbar gut tut. Das beweisen uns nur unsere eigenen Erfahrungen die wir sammeln müssen und ordnen müssen. Der erste Kuss z.B. kann wundervoll sein, aber auch fürchterlich wer weiß?Ich bin der Meinung die Liebe ist ein schönes Gefühl, was jeder einmal erlebt haben sollte, natürlich geht man immer ein Risiko ein: enttäuscht zu werden. Aber es lohnt sich! In jedem Fall! Was haltet ihr denn von der Liebe? Schreibt mir gerne eure Meinungen/Erfahrungen dazu in die Kommentare, es würde mich sehr interessieren! Eure Milie <3

29.12.15 13:33, kommentieren

Was soll ich IHM schenken?

Diese Geschenke gehen für IHN einfach immer!
1. ein weißer Fußball, auf dem ihr mit einem Edding einfach kreativ werdet!
2. ein eingerahmtes Bild von euch, über so etwas freut sich sicherlich auch ein Junge!
3. natürlich könnt ihr ihm wenn es auch etwas teurer sein darf ein gemeinsames Abenteuer schenken, z.B. einmal Kart fahren oder Quad fahren auch ein Ausflug zu einer Sommerrodelbahn kann ein kleines Abenteuer sein, auch ein Picknick kann echt Spaß machen!
4. auch einem Jungen kann man Open when...-Briefe schenken, wenn ihr nicht genau wisst was das ist lest euch doch meinen vorherigen Eintrag: Was soll ich IHR schenken? durch!
5. einen Fotokalender mit Bildern von euch beiden, zu dem ihr monatlich einen lieben Spruch schreibt (kann man auch einem Mädchen schenken)!... Wie diese Geschenke ankommen kann ich euch leider nicht sagen, denn jeder Junge tickt anders, aber vielleicht hat euch der ein oder andere Tipp ja inspiriert? Was haltet ihr von diesen Geschenken?

3 Kommentare 28.12.15 18:41, kommentieren

Was soll ich IHR schenken?

Egal zu welchem Anlass so etwas geht einfach immer!1.eine Kette mit einem Herzanhänger, in den eure Anfangsbuchstaben graviert sind! Oder Fotos von euch eingeklebt sind!2. ein Foto-Print Kissen, mit Bildern von euch!3. open when... - Briefe, das sind einige Briefe ( möglichst viele ) auf deren Umschlägen z.B. steht: Open when you need a hug. (Öffne den Brief wenn du eine Umarmung brauchst.). Und darin ein Zettel mit einem aufmunternden Text! Anregungen für solche Briefe gibt es genug im Internet.4. ein selbst gekochtes Menü in einem romantischen Umfeld z.B. durch auslegen von Rosenblättern! 5. eine Einladung zu einem romantischen Film ins Kino. Allerdings sollte man dieses Geschenk nur als Notlösung betrachten, da es (egal wie lieb es gemeint ist) nur wenig Zeit beansprucht und kein bisschen persönlich ist...Wie findet ihr diese Geschenke? Habt ihr vielleicht auch schon eines der Geschenke bekommen? Findet ihr das man Liebesbeweise kaufen kann, als kleines/großes Geschenk?

2 Kommentare 28.12.15 17:56, kommentieren


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung